12 Fotos
"Leben", Granit, 2001
"Leben", Granit, 2001
Stern von Bethlehem Schiefer, Spiegel  1998
Stern von Bethlehem Schiefer, Spiegel 1998
Kreuz, Glas bemalt, Schiefer 2001
Kreuz, Glas bemalt, Schiefer 2001
Grabsätte Georg und Maria Ultsch, gemeinsam mit dem Kreuz durch`s Leben, Granit, Edelstahl, Bergkristall 1991
Grabsätte Georg und Maria Ultsch, gemeinsam mit dem Kreuz durch`s Leben, Granit, Edelstahl, Bergkristall 1991
Brücke, Holz, Marmor 2004
Brücke, Holz, Marmor 2004
o.T. Marmor, 2009
o.T. Marmor, 2009
o.T. Marmor, 2009
o.T. Marmor, 2009
o.T. Marmor, 2009
o.T. Marmor, 2009
Bamberg, St. Elisabeth, Ambo, 2006
Bamberg, St. Elisabeth, Ambo, 2006
Bamberg, Domkreuzganggarten - Kapitelsgrablege - Grablege der Weihbischöfe d. Erzbistum Bamberg, Bronze und Stein
Bamberg, Domkreuzganggarten – Kapitelsgrablege – Grablege der Weihbischöfe d. Erzbistum Bamberg, Bronze und Stein
Bamberg, Domkreuzganggarten, Kapitelsgrablege - Ossarium-, Bronze und Stein
Bamberg, Domkreuzganggarten, Kapitelsgrablege – Ossarium-, Bronze und Stein
Grabstein Fam. Rudolph, Mitwitz, 2002
Grabstein Fam. Rudolph, Mitwitz, 2002

Schwerpunkt meines künstlerischen Schaffens sind die Bereiche Gestaltung, Objekt und Bild. Im Mittelpunkt steht der Mensch und die Auseinandersetzung mit dem Leben und Tod im christlichen Kontext.

In der Denkmalpflege ist mir eine hohe Sensibilität im Umgang mit dem Objekt wichtig.

Der Focus in der Denkmalpflege liegt in der Ablesbarkeit und Überlieferung von Vergangenem. Dies ist für mich von großer Bedeutung im Werteprozess meines künstlerischen Schaffens.

Das genaue Hinsehen und Hinterfragen in der Kunst hilft mir andererseits bei der Bewältigung restauratorischer und konservatorischer Fragen.
Geschichte und Tradition sind der Humus, auf dem meine Arbeit wächst.

Antworten